Toyota Auris Hybrid Anhängerlast

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris und Corolla.
Antworten
Nachricht
Autor
Neogenesis
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.06.2024, 21:22
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
EZ: 1. Jan 1904

Toyota Auris Hybrid Anhängerlast

#1 Beitrag von Neogenesis » 23.06.2024, 21:58

Hallo in das Forum....
määäänsch das ich mich mal für so ein Auto interessiere.
Aber man wird älter und vor allem....kommt es gerade auf andere Themen in meinem Leben an.

Die primäre Frage ist.
Schafft der Hybrid eine Anhängerlast von ca 700-1000kg ?
Das Gewicht kann ich noch nicht genau sagen da ich vorhabe eine Wohnwagen selbst auf einen Anhänger zu bauen.

Auris Andi
Neuling
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 10.09.2022, 16:50
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
Farbe: blau
EZ: 12. Dez 2016
Wohnort: Sangerhausen

Re: Toyota Auris Hybrid Anhängerlast

#2 Beitrag von Auris Andi » 24.06.2024, 06:16

Hallo,schaffen würde der das aber leider nur 600 Kg zulässig.
Viele Grüße aus dem Harz

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3987
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Toyota Auris Hybrid Anhängerlast

#3 Beitrag von iMacAlex » 24.06.2024, 19:03

Servus, beim Auris sind nur 385 Kg beim Fließheck und 345 Kg beim Touring Sports (Kombi) eingetragen.

Beim Corolla 750 Kg.
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Auris, Corolla und der Technik“