Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

Kosten, Infos, Ratschläge und Fragen rund um die Wartung / Service / Fitness- & Servicecheck beim Hybrid
Antworten
Nachricht
Autor
Uriboli
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 18.05.2021, 17:14
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Comfort
Farbe: Schwarz
EZ: 10. Nov 2018

Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#1 Beitrag von Uriboli » 05.11.2022, 19:17

Liebe Leute,

ich habe einen Auris Hybrid, Bj. 10/2018, 23.678 km. Am Montag wurde die 4. Jahresinspektion nach Herstellervorgaben durchgeführt. Der Rechnungsbetrag war dann € 932,15 !!! Meine absolute Zufriedenheit mit meinem Auris ist im Moment stark gesunken.

Wie aus dem Werkstattauftrag ersichtlich ist, wird z.B. für die Erneuerung des Luftfilters bzw. Bremsflüssigkeitswechsel je 0,4 Stunden angesetzt, ich dachte, dass das schon in der Inspektionsarbeitszeit enthalten sei. Auch die Arbeitszeit von 0,4 Stunden für einen Luftfiltertausch kommt mir viel zu lange vor. Extra wurde nur die Batterie des Handsenders getauscht, sonst war nichts zu beanstanden.

Also es interessiert mich jetzt nicht jede Position im Einzelnen aber ich würde schon gerne wissen, ob € 932 so dem Durchschnittsrechnungsbetrag einer vergleichbaren Jahresinspektion entsprechen. Wurden da "Extra-Leistungen" erbracht, welche in der Toyota "To Do Liste "gar nicht vorgeschrieben werden?
Auris_Werkstatt_Auftrag.PNG
Auris_Inspektion_Rechnung1.PNG
Auris_Inspektion_Rechnung2.PNG
Danke für eure Kommentare, Uriboli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Uriboli
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 18.05.2021, 17:14
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Comfort
Farbe: Schwarz
EZ: 10. Nov 2018

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#2 Beitrag von Uriboli » 05.11.2022, 19:19

Auris_Inspektion_Rechnung2.PNG
Auris_Inspektion_Rechnung1.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AurisBW
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 678
Registriert: 24.12.2014, 23:40
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+ ; KoPaket
Farbe: 8T7 Ultramarinblau Metallic
EZ: 0-12-2013
Wohnort: Gleich um die Ecke in BA-WÜ ;oP

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#3 Beitrag von AurisBW » 05.11.2022, 20:10

Klimaanlagereinigung?!? bei einer Inspektion ist meines Wissens nicht Standard und kann bis zu 200€ mit allem zu Buche stehen....... :denken:
Gruß AurisBW :auris2ts: HSD :love:

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2511
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#4 Beitrag von Olav_888 » 05.11.2022, 20:12

Also so eine Rechnung hatte ich noch nicht, erscheint mir viel zu hoch. So hoch sollte sie nicht mal im Zentrum von München werden, wobei der Ort extrem auf den Preis abfärbt.
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3986
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#5 Beitrag von iMacAlex » 05.11.2022, 20:41

Servus!

Was ist denn ein "Benzin-Systemreiniger"? :denken: Der kostet ja schon 22 Euro +MwSt. die bei 20 % liegt (wahrscheinlich Österreich).

Batterie Knopfzelle für 5,39 +MwSt...Die Luftfilter sind auch nicht ohne :irre:

Mich wunderts warum nicht noch Wischergummis mit drauf stehen, dann wäre die Rechnung sicher bei 1000 Euro :shock:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 645
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#6 Beitrag von technikus » 06.11.2022, 08:38

die 4. Wartung bei Dir ist ja wohl eine große Wartung, alle 2 Jahre bzw. alle 30 Tkm.
Schau hier im Forum unter http://auris-forum.de/viewtopic.php?f=64&t=4109 im speziellen Thementeil nach und Du findest alle mitgeteilten Rechnungen/Kosten und Details dazu.

Gruß technikus

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2560
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Auris Hybrid - ENORME INSPEKTIONSKOSTEN

#7 Beitrag von HolgiHSK » 07.11.2022, 18:15

Die Rechnung hat es aber in sich....
Teures Pflaster Wien...

Also für über 90 Euro Luftfilter und den Wechsel das ist happig.....

Filter kostet im Zubehör für meinen ca. 15 Euro, Wechsel ist in 2 Minuten erledigt.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Antworten

Zurück zu „->Inspektion & Wartung“